Zum Inhalt springen

Letzter Schultag vor der Sommerpause

Es ist soweit – der letzte Schultag liegt auch hinter mir (Marcus). Mit den Vorbereitungen für die Berufspraktika im Herbst und ein paar schwedischen Spielen liessen unsere Lehrer das Schuljahr ausklingen. Schönes Gefühl. Ein bisschen wie Ferien, obwohl es keine Ferien sind. Die Reise nach D muss vorbereitet, Kontakte gepflegt, Predigten geschrieben, Material für CA zusammengestellt, die Teamarbeit im Herbst vorbereitet werden. In 11 Tagen wird Familie Meisel nach Göteborg ziehen und eine Woche bei uns wohnen, bis ihr eigenes Haus frei ist. Ach ja, nebenbei müssen wir wohl auch noch so im vorbeigehen ein Haus kaufen und Preise verhandeln. Und sprachlich liegt es ebenfalls an uns, den gelernten Stoff über die Sommerpause so oft es geht anzuwenden und zu wiederholen, damit wir im August da weitermachen können, wo wir heute aufgehört haben. Heute Abend gibt es ein Sprachkursfest.
Language class is over, summer break has come. We just passed the last day of school with some preparations for the jobb-internship next autumn and some games. Feels good, feels a bit like holiday – although there are no holidays. We need to prepare the trip to Germany, write some sermons, preparing material and presentations for staff conference, working on our ministry this autumn. Next Friday we’ll be having a huge birthday party at our house, 4 days after that family Meisel will arrive! They’re staying with us for one week until their own house is available. Ah, and by the way we must find a solution with the housing, negotiating prices and stuff. And we need to practice Swedish, so we’ll be able to continue at the same level as we are today. Tonight is a language course party going on!!!
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.