Zum Inhalt springen

Nachbarn

Gestern waren wir zum ersten Mal bei unseren Nachbarn eingeladen! Die ganze Familie sollte kommen, und sie überraschten uns mit einem echten Fondue! Das hat uns alle 5 wirklich sehr gefreut. Die Kinder gingen später rüber und legten sich schon mal ins Bett, wir blieben noch. Fast eine ganze Stunde haben wir dann noch vor dem Gehen im Stehen geredet, so gut war es. Ein Jahr Nachbarschaft, viele kleine und längere Gespräche auf der Straβe und im Garten, Interesse, gemeinsames Hecke schneiden, eigene Einladungen usw. bewiesen das Gegenteil eines alten Vorurteils, das viele Nichtschweden über die Schweden haben: „Unter Schweden findet man NIE Freunde!“ Wir jedenfalls freuen uns über unsere Nachbarn und die Tatsache, dass sie auch in Zukunft nur 5 Gehminuten von uns entfernt sein werden!

* * *

Yesterday our family has been invited fort he first time to our neighbors, and they surprised us with a delicious fondue! We all enjoyed that very much. Our kids went back home later and went to bed while Karen and me were staying a little longer. When we wanted to go we chatted almost one more hour staying in the entrance hall which shows how good it was. After one year of neighborhood, lots of small and big conversations on the street and in the garden, interest, cutting the hedge together, invitations to our home and so forth our relationship grew more and more. By that we proved the old prejudice wrong many internationals have against Sweden: “You will NEVER find a friend among Swedes!” At any rate we are very happy about our neighbors and we’re happy about the fact that will be just 5 minutes away after our move!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.