Zum Inhalt springen

Plan B, C? Oder doch lieber A?

Corona mischt die Welt ordentlich auf. Alles ist plötzlich ganz anders. Was vorher selbstverständlich war, wurde zur Ausnahme, Undenkbares zur Selbstverständlichkeit. Würde die Krankheit nicht so viel Leid und Tod verursachen, könnte man sie fast als Segen sehen, denn unsere Welt braucht nichts so sehr wie die radikale Veränderung unserer Lebensweise. So schmerzhaft und mächtig Covid-19 auch ist, es bleibt dennoch nur ein verhältnismäßig kleines Wetterleuchten am Himmel der Veränderung. Im Grunde ist es sogar gut, dass wir dadurch zum Anderssein gezwungen werden, denn je schneller wir es lernen und je besser wir darin sind, desto hoffnungsvoller wird es für unsere Zukunft sein.

Für diesen Blog hope4future.eu war der ursprüngliche Plan, ihn ab 2020 zur offiziellen Webseite des neuen, gleichnamigen Podcasts werden zu lassen. Die ersten Abschnitte waren schon geplant und geschrieben, die ersten Aufnahmen gemacht. Dann schlug Corona zu. Alles bekam einen neuen Fokus. Der Podcast wurde immer wieder und wird jetzt noch einmal verschoben; der Blog bis auf weiteres fortgesetzt wie gehabt. Ich hoffe, ihr werdet hier nach der Coronapause wieder Hoffnung und Inspiration finden. Viel Freude beim Lesen also.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.