Zum Inhalt springen

Wohnungssuche!

Vom 31.Mai bis heute war ich (Marcus) in Göteborg, um nach einer geeigneten Wohnung Ausschau zu halten. Am Donnerstag konnte ich auch gleich eine 4-Zimmer-Wohnung im Zentrum besichtigen, die ich auch hätte haben können. Allerdings hätte die Wohnung rückwirkend ab dem 01. Juni zum vollen Preis und auf ein Jahr begrenzt gemietet werden müssen. Sie wäre außerdem voll möbliert gewesen. Aus finanziellen Gründen und wegen der Möbelfrage konnte ich nicht sofort zusagen. Als ich ein paar Stunden später wieder anrief, war sie schon vergeben. Nun bin ich schlauer…

Der Wohnungsmarkt für Mietwohnungen ist sehr schwierig. Die Aussagen, die ich in diesen Tagen zu hören bekam, waren alle recht eindeutig: „Aussichtslos“, „Alptraum“, „Vergessen Sie’s!“, „Gibt’s nichts“ oder: „Es ist nichts außergewöhnliches, ein bis drei Jahre auf eine Wohnung warten zu müssen“. Auf eine freie Wohnung kommen im Schnitt bis zu 1000 Bewerber und mehr. Dies gilt insbesondere im Zentrum der Stadt, das für unseren Dienst von besonderem Interesse ist.

Wir versuchen nun, über Internet und Beziehungen an eine Wohnung heranzukommen. Vor allem aber bitten wir Euch, dringend und konkret für eine Wohnung zu beten. Nach wie vor möchten wir gerne im August umziehen. Dem Herrn ist schließlich nichts unmöglich, und darauf vertrauen wird auch weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.