Zum Inhalt springen

Kategorie: Theologie und Politik

Gott wird verboten. Amen auch.

Nyköping ist ein wirklich idyllisches Städtchen. Wahrscheinlich taucht es deswegen immer wieder als Kulisse in den (ehrlich gesagt nicht sehr schwedischen und recht kitschigen) Inga-Lindström-Liebesfilmen auf. Der Gemeinderat Nyköpings scheint indes nicht ganz so idyllisch drauf zu sein, wie ich heute Morgen in der Zeitung las. Dem ist nämlich kürzlich aufgefallen, dass…

Schreib einen Kommentar

ὁλόκαυστος

Gemälde von Paul Gauguin: The Devil Speaks (1894). Dieser Artikel erschien bereits auf meinem anderen Blog, aber wegen COP 26 jetzt nochmal auf hope4future.eu. Wenn Nichtdeutsche mich außerhalb Deutschlands auf Hitler und die Judenvernichtung ansprechen, kann ich das als persönliche Ehre auffassen: Sie fühlen sich offenbar sicher genug, dieses dunkle…

Schreib einen Kommentar

Was zur Hölle…?!

Zeichnung von Leonardo da Vinci: „Karikatur eines Menschen“ (1495) Da ist er also, der erste Teil des neuen, großen IPCC-Bericht zur Lage des Klimas. Veröffentlicht vor zwei Tagen, die verbleibenden Teile werden in den nächsten Monaten folgen. Mit ihm gibt es sogar einen neuen, interaktiven Weltatlas, über den man in…

Kommentare geschlossen

Machtfragen

Bevor nächste Woche meine jährlichen Vorlesungen im Fach Missionswissenschaft beginnen, muss ich diese Woche nicht nur meine Lektionen und Präsentationen auf den neuesten Stand bringen. Ich muss auch meine Gedanken zu den Ereignissen vergangene Woche sortieren, und mein Blog ist ein geeigneter Platz dazu. Donnerstags sind derzeit höchstens vier Menschen…

Schreib einen Kommentar

Durcheinander. Geworfen.

Egal, wie die US-Wahl heute ausgehen mag, es wird nicht besser werden im Krisenland der nicht mehr unbegrenzten Möglichkeiten. Viel zu sehr sind die Seiten gegeneinander aufgehetzt. Mein persönliches Problem daran ist aber ein ganz anderes. „Ansichten dürfen nie wichtiger sein als Einsichten“ sagt der schwedische Ideenhistoriker Sven-Eric Liedman und…

2 Kommentare

#KulturAid

Wir wollen nicht an den Gräbern der Lebenswerke unserer Freunde stehen. (Graphik von Athene) Corona geht uns allen auf die Nerven. Jedem auf seine Weise. In Deutschland scheint derzeit das Beherbergungsverbot großes Thema zu sein, weil es unsere (Reise-)Freiheit einschränkt. Wir hingegen kämpfen mit unserem schwedischen Projekt „tro & tvivel“…

Schreib einen Kommentar

Love, love, love

Etappe 4 (Wer mit der ersten Etappe beginnen will, klickt hier.) Jesus bringt das komplizierte Gesetz wieder auf eine überschaubare Formel. Wir graben uns weiter durch die Silbermine auf der Suche nach Weisheit, um den Zusammenhang zwischen Gesetz und Land zu verstehen. Jesus sagte, dass er nicht gekommen sei, das…

Schreib einen Kommentar

„Warum Wollte ich in den Himmel?“

Immer mehr Menschen sorgen sich, das Leben auf der Erde könnte in wenigen Generationen das Zeitliche segnen. Vor allem die junge Generation ist aufgrund der immer deutlicheren Entwicklungen beunruhigt. Unterdessen glauben Christen an das ewige Leben im Himmel. Ist der Himmel die Hoffnung, die uns zu großer Tatkraft motiviert? Neulich…

Schreib einen Kommentar