Zum Inhalt springen

Einladung an die Internationale Schule, das Evangelium zu präsentieren

Im Rahmen eines Projektes beschäftigen sich die 5. Klassen der Internationalen Schule Göteborgs derzeit mit den großen Weltreligionen. Es wurde z.B eine Moschee besucht oder der Besuch einer Synagoge ist geplant. Die Kinder sollen eine Einführung in den jeweiligen Glauben bekommen und viele Fragen stellen dürfen. Nach Ansicht vieler Kinder und einiger Mütter verlief der Besuch in einer großen Göteborger Kirche aber entäuschend. Es gab lediglich eine Einführung in das Gebäude und die Fragen der Kinder nach Bedeutung des Kreuzes, ob Christen Schweinefleisch essen dürfen oder was es mit der Dreieinigkeit auf sich habe wurden entweder gar nicht oder nur sehr dürftig beantwortet. Es ergab sich daraufhin, dass Marcus am 09.11. um 8.30h für ca. 60 Minuten in der Aula eine Einführung in den christlichen Glauben geben kann und den Fünfklässlern Rede und Antwort stehen wird.
Ist dies nicht eine wunderbare Gelegenheit, einem interessierten Publikum das Evangelium präsentieren zu können? Wir wünschen uns, dass bei diesem Termin etwas von der Lebendigkeit Jesu spürbar wird und sowohl in Kindern als auch Lehrern Interesse nach Mehr geweckt wird.
Das wird nicht allein von Marcus abhängen, sondern vor allem vom Wirken des Heiligen Geistes. Wir bitten Euch daher dringend, diesen Termin in Euren Gebetskalender fett zu markieren und fest dafür zu beten!!! Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.