Zum Inhalt springen

Gute Reise, Familie Meisel!

Letzten Freitag brachte ich die komplette Familie Meisel zum Flughafen. Gute sechs Wochen werden sie in Amerika auf Reisedienst sein, Freunde, Familie, Gemeinden besuchen. Und für uns heißt das, dass unser Team bis August ohne Luke, Kirsten und die Kinder auskommen muss. Wir wünschen ihnen eine gute, sichere und erfolgreiche Reise und begleiten sie im Gebet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.