Zum Inhalt springen

Die Zukunft der Kirchen?

Der britische Autor Stuart Murray zeichnet in seinem (schon 2004 erschienenem) Buch „Post-Christendom“ kein rosiges Bild der Kirchenzukunft seines Landes:

  • Wenn die Methodisten nicht langsamer schrumpfen, haben sie im Jahre 2037 keine Mitglieder mehr.
  • Wenn die Church of Scotland weiter abnimmt wie bisher, wird im Jahre 2033 die letzte Gemeinde geschlossen werden.
  • Wenn nicht irgendetwas passiert um den Rückgang der Church of Wales aufzuhalten, wird sie 2020 nicht mehr zu halten sein. 

Wie erleben deutsche Christen das in ihrem Lande?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.