Zum Inhalt springen

Warten auf die Bank

Am Montag hatte ich endlich wieder ein Telefonat mit Swedbank. Sie wollen jetzt prüfen, ob man uns einen Kredit geben kann und uns dann anrufen. Bis jetzt haben wir noch nichts gehört. Die Schweden scheinen extrem vorsichtig zu sein, am liebsten wäre es ihnen, ich könnte ihnen notariell verbürgen dass ich in den nächsten 25 Jahren weder sterbe, noch einen Unfall habe oder sonst etwas Unvorhergesehenes geschieht. Und alles nur, weil ich nicht in ihr Denkmuster passe… Bitte betet, dass alles klappt. Habe nun auch einen Schein von der Bank bekommen, der den realistischen Wert des Hauses bestätigt. Leider ist der Wert um knapp 5% gestiegen in den letzten drei Wochen. Wir hoffen, dass auch das kein Problem sein wird weil unser Herr über allem souverän regiert. Spannend bleibt es trotzdem, vor allem, weil wir nächste Woche zum Reisedienst aufbrechen müssen.

* * *

We are waiting for the bank now. Last Monday I had a phone call with Swedbank. They want to check if they can grant a mortgage to us and then get back to us. We haven’t heard anything yet. Swedes seem to be very careful in that matter, they would like to see an official document, proofing and guaranteeing that I won’t die or suffer from something in the next 25 years. All of that just because I don’t fit their usual scheme of thinking. Please pray that all of this will work out fine. We got also a bank document on the value of the house. Unfortunately the price has increased by almost 5% since last time (3 weeks ago). We hope that won’t be a problem either, trusting Jesus is the sovereign ruler over everything. Yet it remains to be thrilling, all the more as we need to set off for furlough next week.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.