Zum Inhalt springen

Neues Leben!

Jesus ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden!

Nicht nur ein vages Hoffen.
Nicht nur phantastische Vorstellungen auf irgendetwas nach dem Tod.
Die Auferstehung ist konkret.
Es war Jesus, der da aus dem Grab wieder herauskam.
Neuer Körper, neues Fleisch, neues Blut.
Anders, und doch wiedererkannt.
Narben des alten Lebens, und doch heil.
Ganz anders, und doch ganz der alte.
So wird es uns auch gehen!
Wir alle, alle, alle werden auch auferstehen!
Neues Fleisch, neues Blut erhalten.
Jeder von uns wird dabei sein.
Wird sich mit neuem Körper neben seinem eigenen Grab wiederfinden.
Zu zwei verschiedenen Gelegenheiten.
Wundert euch nicht darüber, sagte Jesus wörtlich um uns vorzubereiten,
denn es kommt die Stunde
in der alle,
die in den Gräbern sind,
seine Stimme hören werden
und werden hervorgehen,
die Gutes getan haben, zur Auferstehung des Lebens,
die Böses getan haben, zur Auferstehung des Gerichts. (Joh 5:28-29)
Was für eine Aussicht!
Alle, die in Jesus gestorben sind, werden einen neuen Körper wie er erhalten (1 Kor 15:42-44)
Neuer Körper, neues Fleisch, neues Blut.
Anders, und doch wiedererkannt.
Narben des alten Lebens, und doch heil.
Ganz anders, und doch ganz der alte.
Dies ist die erste Auferstehung. (Offb 20:5)
Die Auferstehung des Lebens.
Selig ist, der teilhat an der ersten Auferstehung. (Offb 20:6)
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.