Zum Inhalt springen

Willkommen, Juliana! Es lebe TjänaStan!

Herzlich willkommen, Juliana! Wie schon kurz angekündigt, ist Juliana nun hier bei H2O, um uns bei der Weiterentwicklung von TjänaStan zu helfen. Wir sind extrem dankbar dafür! Vor ungefähr zwei Jahren hatten wir angekündigt, dass wir einen Leiter oder eine Leiterin für TjänaStan brauchen, weil das ganze Drumherum zu viel Arbeit für einen Einzelnen erfordert, um es sinnvoll in ein Gemeindegründungsprojekt einzubinden. Wir hatten einige Interessenten für die Aufgabe, doch Juliana hat es gewagt, trotz vieler Ungewissheiten die Herausforderung im Vertrauen auf unseren Herrn Jesus anzunehmen. Wir freuen uns sehr und beten, dass der Herr Julianas Weg und Arbeit segnen wird.

TjänaStan wollen wir in Zukunft nicht nur weiter sondern sogar verstärkt durchführen. Es ist Teil der zweiten Ebene unseres Gründungskonzepts, genannt „auslösen“ (initiate). Durch TjänaStan wollen wir Gottes Reich proklamieren, uns im Dienen und in der Nächstenliebe üben und dadurch Neugierde und Interesse wecken. Bei all der Skepsis, die heutzutage Gemeinden entgegengebracht wird, möchten wir als Kontrast positive Schlagzeilen machen. Sowohl durch unsere öffentlichen Proklamationen als auch durch persönliche Gespräche wollen wir dadurch auf Jesus, das Zentrum unseres Lebens und die Quelle aller Nächstenliebe, aufmerksam machen.

Betet mit uns für Juliana und TjänaStan!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.