Ich glaube nicht…
Ich glaube nicht…

Ich glaube nicht…

Manchmal machen die, die sich selbst als „nichtglaubend“ bezeichnen, ja wirklich nachdenkenswerte Lieder. Wie zum Beispiel Reinhard Meys „Ich glaube nicht“, an das ich bei meinen Gedanken von gestern erinnert wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.