Zum Inhalt springen

Schlagwort: Göteborg

Neues aus Europa

Heute findet im wunderschönen Göteborg das EU-Gipfeltreffen statt. Alle Präsidenten, Staatsminister oder Kanzler der EU-Staaten (mit Ausnahme Finnlands, Zyperns und Deutschlands) beraten sich am Ufer des Götaälvs zum sozialen Fortschritt der Ländergemeinschaft. Sogar Theresa May ist gekommen. Alle Länder Westeuropas, in denen Communitas aktiv ist, sind (noch) EU-Mitgliedsstaaten. Aus diesem…

Schreib einen Kommentar

An alle, die für Göteborg gebetet haben

Gestern hatte ich das Vorrecht, einen Redner nach seinem Vortrag über Mission, Ausländer- und Integrationsarbeit interviewen zu dürfen. Es war der Leiter des internationalen Programms einer der größten und rennomiertesten Freikirchen Schwedens. Er begann seine Rede mit dem Hinweis, dass die größten Veränderungen, die seine Gemeinde in ihrer rund hundertjährigen…

Schreib einen Kommentar

Kollegen unter sich

Gemeindegründer brauchen Gemeinschaft. Einsamkeit und Isolation ist so gefährlich wie schmutzige Hände für einen Chirgurgen und muss um jeden Preis vermieden werden. Kontakt zu anderen Gemeindegründern und Missionaren ist nicht nur wichtig, sondern überlebenswichtig. Für uns war Communitas in all den Jahren ein solches Netzwerk. Doch ich sehe ein, dass…

Schreib einen Kommentar

Zehn Jahre Schweden!

Heute auf den Tag genau vor zehn Jahren haben wir uns nach der ersten Nacht im Wohnwagen vor unserer noch völlig unmöblierten Wohnung auf dem schwedischen Amt offiziell angemeldet. Zehn Jahre! Was hat uns als Familie in zehn Jahren Ausland am meisten gezeichnet und geformt? Und wie geht es weiter?…

1 Kommentar

ALT Göteborg

Ich dachte, es interessiert Euch an diesem wunderschönen, grauverschneiten Märzdonnerstag vielleicht, was ich donnerstags immer so treibe. Am Tage des nordischen Gottes Thor (schwedisch torsdag) kümmere ich mich vor allem darum, dass junge Leiter darin gefördert werden, nicht Thor, sondern den einen wahren Gott und Herrn der Herren bekannt zu…

Schreib einen Kommentar

Eben war’s doch noch da…

Ein sicheres Zeichen für das definitive Ende des Sommers in Göteborg ist, wenn man das große H2O-Partyzelt (für die geplante Grillfeier morgen Nachmittag) durchs Fenster im Garten stehen sieht und es beim nächsten Schluck aus der Kaffeetasse plötzlich entrückt ist. Der erste, leicht unlogische Gedanke meines Hirns war: Warum liegen…

Schreib einen Kommentar

„Die Bibel. Buch nie gelesen? Dann Theaterstück anschauen!“

Da soll noch einer sagen, Gott wüsste nicht, wie er sein Wort unter die Leute bringt. Mit diesem Slogan fuhren nämlich Göteborger Straßenbahnen die letzten Monate herum. Anlass: Das Göteborger Stadttheater hat versucht, die gesamte Bibel in einem Mammutstück auf der Bühne zu inszenieren. Logisch, dass wir wissen mussten, was…

Schreib einen Kommentar